Astrologie 2021 – wichtige Termine

Rückläufige Planeten

Von der Erde aus betrachtet, scheinen die Planeten zu bestimmten Zeiten rückwärts zu laufen. Aus astrologischer Sicht sollten wir in Zeiten der Rückläufigkeit zurückblicken, Bilanz ziehen und in uns gehen.

Hier findest du die Zeiten und Empfehlungen zur Rückläufigkeit der inneren Planeten:

MERKUR

Der Planet Merkur symbolisiert die Sprache, Kommunikation, Kontakte und Vermittlung sowie analytisches und logisches Denken. Er wird rückläufig:

30.01.2021 – 21.02.2021 im Wassermann

30.05.2021 – 23.06.2021 in den Zwillingen

29.09.2021 – 18.10.2021 in der Waage

Während der Rückläufigkeit verlangsamt Merkur den Ablauf von Vorgängen und Verhandlungen. Dazu fördert er Missverständnisse!

Wie sollte man in dieser Zeit beachten?:

    • Keine wichtigen Verträge abschließen. Am besten auf die Zeit vor oder nach der Rückläufigkeit legen. (Das betrifft z. B. auch Hochzeiten.)
    • Wichtige Entscheidungen und Ereignisse möglichst verschieben.
    • Bei Reisen und Reisebuchungen können in dieser Zeit Komplikationen auftreten.
    • Es kann verstärkt zu technische und elektronischen Ausfällen kommen. Also Sicherungen und Backups vorher durchführen.
    • Neue Projekte oder Neuanfänge wie z. B. Geschäftseröffnung auf die Zeit nach der Rückläufigkeit verschieben.

 Diese Zeiten kannst du besonders erfolgreich nutzen:

    • um Prozessabläufe zu überdenken,
    • um Liegengebliebenes aufzuarbeiten,
    • Dinge, die man schon lange vor sich herschiebt, anzupacken und zu erledigen,
    • zur Selbstreflektion und Verarbeitung von Erfahrungen,
    • um alte Bekanntschaften oder Kontakte wieder aufzunehmen.
      (In dieser Zeit trifft man auch oft unerwartet auf Menschen, zu denen man schon lange keinen Kontakt mehr hatte.)

VENUS

Die Venus symbolisiert die Weiblichkeit, Schönheit, Beziehungen und den Umgang mit Finanzen. Sie wird 2021 nur einmal rückläufig:

19.12.2021 – 31.12.2021 im Steinbock

In dieser Zeit kann es vermehrt zu Streit und Unstimmigkeiten mit Frauen, aber auch generell in Beziehungen kommen. Daher solltest du:

    • dir bewusst machen, was du an dem anderen schätzt,
    • die Fehler des anderen nicht zu sehr kritisieren,
    • mehr Nachsicht und Gelassenheit üben, auch mit dir selbst.

Verschieben solltest du alles was mit Beziehungen, Styling und größeren Geldausgaben im Zusammenhang steht. Wie z. B.:

    • Eheschließung oder mit dem Partner zusammen zu ziehen,
    • eine Diät oder eine neue Sportart zu beginnen,
    • größere Veränderungen des Aussehens (Styling, Frisör usw.),
    • Veränderungen und Renovierungen des Wohnraums, Hauses oder Garten,
    • finanzielle Entscheidungen und Anschaffungen.

Am besten nutzt du diese Zeit, um

    • Dir über deine inneren Werte und Blockaden klar zu werden,
    • Dir deinen eigenen Bedürfnissen bewusst zu werden,
    • eine Trennung zu verarbeiten.

In Zeiten der Rückläufigkeit besteht aber auch die Möglichkeit, sich nach einer Trennung wieder zu versöhnen.

MARS

wird in 2021 nicht rückläufig.