Astrologie in Wort und Schrift

 

Meine persönlichen Buchempfehlungen für Dich:

 

Astrologische Themen:

  • Leichte Kost für den Einstieg in die Astrologie
  • Aufbauend auf das Basiswissen – der Klassiker: W.Döbereiner
  • Deutung der Häuser

 

Nicht-astrologisch:

  • Heilung und Ängste

 

thommas68 / Pixabay

 

Das Einsteiger-Buch

Charaktere der Sternzeichen

Linda Goodmann beschreibt in diesem Buch die einzelnen Charaktere der Sternzeichen. Mit zusätzlichen Kapiteln zu besonderen Wesensmerkmalen von Männern, Frauen, Kindern und Vorgesetzten.

Leichte Kost, schön geschrieben und sehr amüsannt – ein sehr schönes Buch zum Schmökern.

 

 

Für Astrologie-Interessierte mit Basiskenntnissen

Bücher mit astrologischem Tiefgang

Hast Du Dich schon etwas mit Astrologie beschäftigt und möchtest mehr lernen? Dann empfehle ich Dir unbedingt Band 1 und 2 von Wolfgang Döbereiner.

Hierbei handelt es sich um Seminarmitschnitte. Ich habe in meiner gesamten Praxis keine besseren Einführungsbücher gelesen. Allerdings sind sie etwas schwer zu lesen und gespickt mit Informationen.

Leider ist Band 1 bei Amazon schon vergriffen, aber vielleicht findest Du es noch auf Ebay.

     
 

 

Die Häuser und insbesondere das 12. Haus

Klar und gut verständlich

Wie in allen ihren Büchern bringt Frau Hamaker-Zondag klar und gut verständlich den Inhalt an die Frau oder den Mann. Ein Muss für jeden Astrologen.

     
 

 

Bücher, die Dich auch interessieren könnten:

Angela de Papillon greift zwei sehr interessante Themen auf, wie ich finde. Ängste, die in uns allen schlummern und Krebserkrankung und deren Heilung.