Löwe Jahreshoroskop 2022

Dein Jahreshoroskop 2022 Löwe

Jahreshoroskop 2022 - Löwe
"Dein Dating-Jahr"

Finde heraus, wie deine Sterne für die Liebe und den Beruf stehen.
Dein Jahreshoroskop 2022 für das Sternzeichen Löwe verrät es dir.

Liebe Löwen, freut euch auf 2022. Denn Venus und Jupiter sorgen für viel Power, neue  Ideen und positive Vibes in Liebe und Beruf.

Trage dich in den Newsletter ein und erhalte jeden Monat kostenlos dein aktuelles Horoskop zugesandt.

Sternzeichen Löwe dein Jahreshoroskop 2022:

Beruf und Erfolg

Das Jahr beginnt turbulent und unerwartete Projekte oder Aufgaben können anliegen. Trotzdem bleibst du im Januar gelassen und ruhig. Möchtest du allerdings im Februar unbedingt deine Standpunkt und Ideen durchsetzen, kann es zu Konflikten kommen. Nur mit Geduld und Ausdauer kannst du deine Ziele erreichen.

Von März bis Mitte Mai zeigt sich deine Kommunikationsstärke. Denn dein souveränes Auftreten und deine Argumente sind äußerst überzeugend und auch an guten Ideen mangelt es dir nicht.

Der rückläufige Merkur sorgt ab Mitte Mai für Verzögerungen bei der Abwicklung deiner Aufgaben. Sei es, dass du auf eine wichtige Antwort wartest oder das Projekt erst einmal auf unbestimmte Zeit verschoben wird. Das gibt dir die Gelegenheit diese Zeit für Dinge zu nutzen, die du gerne vor dir herschiebst wie Kundenakquise oder Ablage.

Einen größeren Fokus solltest du im Juli auf Teamarbeit legen. Dabei ist es wichtig, dass du mehr auf deine Kollegen oder Kunden eingehst, als es die letzten Monate der Fall war.

Ganz besonders genau und korrekt solltest du im August arbeiten. Prüfe daher deine Abschlüsse im August doppelt und dreifach. Mit deinem Arbeitstempo können im September und vor allem im Oktober nicht alle mithalten. Dein feuriges Temperament solltest du aber zügeln, bevor es zu heftigen Diskussionen kommt. Gehe diplomatisch vor und bleibe dennoch deinen Standpunkten treu. Auch wenn dies einem Drahtseilakt gleicht, wirst du es souverän meistern.

Als Löwe fällt es dir schwer Vorgaben und Anweisungen zu akzeptieren, wenn sie nicht mit deinen Ansichten übereinstimmen. Deshalb könntest du dich im November und Dezember leicht fremdbestimmt und bevormundet fühlen. Mach dir das Leben nicht schwer und nimm es erst einmal so hin. „Nichts wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird.“

Liebe und Beziehung

Singles

Deine Chancen auf ein neue Liebe​

Der Großteil des Jahres, von Februar bis September, bietet dir beste Dating-Chancen und du wirst nach Herzenslust flirten. Dabei kannst du auch gut im Internet fündig werden. Im Februar könnte eine alte Liebe wieder aufflammen oder aber du triffst einen interessanten Steinbock, der bodenständig und zuverlässig ist.

„Unverhofft kommt oft.“ Dein Traummann oder deine Traumfrau kann im März plötzlich vor dir stehen. Entweder sucht er oder sie im Supermarkt einen Artikel und frägt dich, in welchem Regal er zu finden ist, oder du triffst deinen neuen Schwarm beim Sport.

Während du im April einfühlsame Menschen kennenlernst, triffst du im Mai eher auf temperamentvolle Frauen oder Männer. Mitte Juni bis Mitte Juli hast du gute Chancen, deinen Traumpartner im direkten Umfeld wie im Freundes- oder Kollegenkreis zu finden. Vielleicht ist es auch sogar die Frau oder der Mann von nebenan?

Mitte bis Ende August wickelst du mit viel Charme und Leichtigkeit deinen Schwarm um den Finger. Endlich bei deiner Traumfrau oder deinem Traummann angekommen und ausgepowert vom Dating? Fein. Für alle Noch-Singles gibt es dann im September erst einmal eine Dating-Pause.

Oktober – dein Traumprinz oder deine Traumfrau möchte nur eine Freundschaft-Plus während du dir doch eine feste Beziehung wünschst? Überlege dir gut, ob du eine Verbindung mit jemanden willst, der sich nicht festlegen will oder kann.

Zum Jahresausklang, im Dezember, steht Venus äußerst günstig zu deinem Sternzeichen und unterstützt dich bei der Partnersuche. Doch beim Kennenlernen kann es in diesem Monat leicht zu Missverständnissen kommen. Lass dich also nicht mit vagen Aussagen, wie „Bis bald.“ abspeisen.

Paare

Alltagslust oder Alltagsfrust?

Im Januar bist du von deinen neuen Ideen fasziniert und begeistert. Beispielsweise möchtest du für euch ein neues Heim schaffen oder gemeinsam mit deinem Schatz einen längeren Urlaub in einem fernen Land verbringen. Am liebsten würdes du alles sofort umsetzen. Vorsicht, dies könnte deinen Schatz überfordern. Deshalb solltest du dich zunächst etwas einzubremsen. 

Nicht nur für die Planung deiner Vorhaben eignet sich der Februar hervorragend, sondern auch um Beziehungsthemen zu besprechen und zu klären.

Mit mehr Freiraum kommt auch meist mehr Schwung in die Beziehung. Unternehmt doch im März mehr alleine. Dann habt ihr neuen Gesprächsstoff und euer Zusammenleben wird interessanter. Der April dagegen ist eher ein Kuschelmonat, in dem du wieder die Nähe deines Partners suchst.

Mai, ein leidenschaftlicher Monat, in dem es auch wieder knistern kann wie beim ersten Mal. Das zieht sich auch durch die Sommermonate Juni und Juli. In denen ihr harmonisch und im Einklang die schönen Sommertage genießt. Möchtest du über deine Wünsche und Bedürfnisse mit deinem Schatz sprechen, dann eignet sich der Juli ganz besonders gut dafür.

Im August stehen Familienangelegenheiten im Vordergrund. Vorsicht ist allerdings von September bis Dezember geboten. Denn kleine Nörgeleien können schnell Streit auslösen. Lass dich dabei auch nicht auf unterschwellige Machtkämpfe ein. Eine gute Möglichkeit sich mehr in Gelassenheit zu üben.

Vitalität und Wohlbefinden

Mit viel Power und Elan startest du ins neue Jahr. Im Februar bringst du zwar viel Energie auf, aber hast das Gefühl, als würde sie im Nichts verpuffen.
März und April fühlst du dich unausgeglichen und bist unruhig und nervös. Die Anforderungen im Job und Alltag werden dir etwas zu viel. Um gut durch den März zu kommen, brauchst du neue Eindrücke und ein geselliges Leben. Das inspiriert dich, bringt dich in Schwung und hebt die Laune.

Aber ab Mai kehrt deine Power und innere Ausgeglichenheit wieder zurück und hält bis Mitte September an. In dieser Zeit bist du voll motiviert, unternehmungslustig und zu allen Schandtaten bereit.

Dein nächstes Energietief erwartet dich erst ab November. Dann fühlst du dich müde, ausgebremst und ausgepowert. Freue dich auf die Feiertage im Kreis deiner Liebsten, um deine Batterien wieder aufzuladen. Trotzdem könnte etwas Sport nicht schaden. Auch Wechselduschen regen den Kreislauf an und stärken das Immunsystem.

Dein Monatshoroskop

Wenn auch Du gerne regelmäßig dein

kostenloses MONATSHOROSKOP

brandneu nach Fertigstellung bekommen möchtest, dann trage dich in meinen monatlichen Newsletter ein.

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .