Horoskop Januar

Dein Monatshoroskop für Januar 2022

Dein Monatshoroskop für den Monat Januar 2021: Was erwartet dich und was tut sich in Liebe und Beruf? Finde heraus, was die Sterne für dich bereithalten.

Trage dich in den Newsletter ein und erhalte jeden Monat kostenlos dein aktuelles Horoskop zugesandt.

Widder Sternzeichen
Widder

21.3.-20.4.

Gleich zum Start ins neue Jahr erhältst du Unterstützung und neue motivierende Impulse von Mars. Damit fällt es dir leicht, die beruflichen Herausforderungen, die zum Jahresbeginn auf dich warten, anzunehmen.

Zwar wirst du um den 11. Januar das Gefühl haben, dass deine Bemühungen umsonst sind, doch dies hält nur ein paar Tage an.

Ende des Monats macht sich sowohl im Beruf als auch in der Liebe Unzufriedenheit breit. Egal ob du Single oder in einer Beziehung bist, du wünscht dir einen Partner, der ein bisschen abenteuerlustig und genauso spontan und flexibel ist, wie du.

Stier Sternzeichen
Stier

21.4.-20.5.

Das Jahr läuft, ganz so wie es dem Stier gefällt, langsam an. Mitte des Monats, am 15. Januar, wird Merkur rückläufig. In den nächsten Wochen kann es leicht zu Systemabstürzen kommen. Deshalb solltest du daran denken, deine Daten zu sichern und Back-ups zu machen.

Auch Venus ist in diesem Monat rückläufig. In dieser Zeit neigen wir zur Melancholie und schwelgen gern in Erinnerungen.

Während der Rückläufigkeit von Venus wäre es nicht verwunderlich, wenn sich dein:e Ex bei dir meldet oder du bei deiner Shopping-Tour zufällig alte Bekannte triffst, die du vor einer Ewigkeit aus den Augen verloren hast.

Singles könnten im Januar einen Steinbock treffen, der ihnen den Kopf verdreht.

Zwillinge Sternzeichen
Zwillinge

21.5.-21.6.

Liebe Zwillinge, nach einem hektischen Einstieg in den Berufsalltag sorgt der rückläufige Merkur ab 15. Januar dafür, dass sich der Alltag wieder etwas entschleunigt. Aber auch das kann an den Nerven zerren, wenn partout nichts richtig voran geht.

Das ist die richtige Zeit, sich um Liegengebliebenes wie die Ablage zu kümmern. Konflikten solltest du im Januar besser aus dem Weg gehen.

Singles fühlen sich vom Sternzeichen Stier magisch angezogen. In der Partnerschaft wünschst du dir, dass dein Partner bei deinen Entscheidungen mehr hinter dir steht.

Krebs Sternzeichen
Krebs

22.6.-22.7.

Jupiter steht ab Januar im verwandten Zeichen Fische. Dadurch wird nicht nur deine Intuition verstärkt, sondern auch deine kreative Seite angesprochen.

Beruflich startet das Jahr mit klar strukturierten Aufgaben, die ganz konkrete Vorgaben beinhalten. Mitte des Monats solltest du aufgrund der Rückläufigkeit von Merkur mit Verzögerungen rechnen. Entweder werden die Aufgabenstellungen verändert oder du erhältst du benötigten Informationen nicht sofort.

Da Merkur und Venus rückläufig sind, kannst du im Januar mit einer Begegnung oder Kontaktaufnahme von alten Bekannten oder dem:der Ex rechnen. Paare möchten ihre Beziehung festigen und vielleicht wartet sogar ein Heiratsantrag auf dich.

Löwe Sternzeichen
Löwe

23.7.-23.8.

Liebe Löwen, mit der vollen Unterstützung von Mars startet ihr energievoll und durchsetzungsstark ins neue Jahr.

Damit können dich auch unvorhersehbare Planänderungen oder Gegenargumente deiner Kollegen nicht aus der Ruhe bringen. Souverän argumentierst du und kannst die Vorstellungen und Ziele umsetzen.

Singles möchten wieder neue Menschen kennenlernen und gehen dabei verstärkt auf Partnersuche. Auch wenn es im Januar nicht so recht funkt, wie ihr euch dies vorstellt, das Jahr 2022 hält noch viele Chance bereit.

Jungfrau Sternzeichen
Jungfrau

24.8.-23.9.

Ob bin Beruf oder im Hinblick auf deine Finanzen hast du, ab Mitte des Monats, das dringende Bedürfnis die Vorgänge zu überarbeiten, zu analysieren und Ordnung und Struktur hineinzubringen.

Dabei ist dir, bei Angelegenheit die du schon lange erledigen oder abschließen wolltest, der rückläufige Merkur behilflich.

Der Januar verspricht schnelle und unverbindliche Bekanntschaften. Gut möglich, dass dein Traummann oder – frau darunter ist. Ob mehr daraus werden kann, zeigt sich in den nächsten Monaten.

Waage Sternzeichen
Waage

24.9.-23.10.

Liebe Waage, nach den geruhsamen Feiertagen fällt es dir schwer wieder voll auf Touren zu kommen. Deine vielen Verpflichtungen privat und beruflich können dich leicht überfordern. Dennoch so einige Veränderungen im Job warten darauf, in Angriff genommen zu werden.

Möchtest du Ballast abwerfen, dann nutze den rückläufigen Merkur ab Mitte des Monats. Sortiere ganz nach dem Motto „Simplyfing your Life“ deinen Kleiderschrank aus oder räume den Keller auf.

Wusstest du, dass der Keller psychologisch als ein Symbol für das Unterbewusste gilt? Es gibt ein unglaublich gutes Gefühl, wenn Unnützes entsorgt und eine neue Ordnung entstanden ist. Probier es einfach aus.

Skorpion Sternzeichen
Skorpion

24.10.-22.11.

Jupiter im verwandten Sternzeichen Fische stärkt deine Intuition und macht dich für Inspirationen noch empfänglicher. Dazu sendet Mars dir ab Mitte Januar kreative Impulse und Energie für alles, was du neu beginnen möchtest.

Achte nur darauf, dass du nichts überstürzt. Sollte es durch den rückläufigen Merkur zu Verzögerungen kommen, warte geduldig ab. Es regelt sich nach einer Weile von selbst.

Singles wissen genau, welchen Partner sie an ihrer Seite haben möchten und gehen die Partnersuche im Januar ganz gezielt an. Bei Paaren verläuft der Beziehungsalltag harmonisch und die Stellung von Mars und Venus verstärken die Leidenschaft und lassen es wieder gehörig knistern.

Schütze Sternzeichen
Schütze

24.11.-21.12.

Nicht nur Redbull, auch Jupiter verleiht Flügel. Mit Schwung und Elan startest du 2022 ins Berufsleben. Voll motiviert würdest du am liebsten alles gleichzeitig erledigen. Nur nichts überstürzen. Denn langsamer kommt man auch zum Ziel. Daher bremse dich etwas ein und erledige einen Vorgang nach dem anderen.

Deine Power und dein Elan verleihen dir in den ersten Wochen im neuen Jahr eine ungewöhnliche Ausstrahlung und du hättest Lust dich neu zu verlieben. Das sollte dir im Januar nicht schwerfallen.

Für Paare beginnt das Jahr sehr harmonisch. Man genießt die gemeinsame Zeit, dabei bleibt auch die Erotik nicht auf der Strecke.

Steinbock Sternzeichen
Steinbock

22.12.-20.1.

Deine zielstrebige und vorausschauende Arbeitsweise wirkt sich im Januar sehr positiv aus. Nach dem Motto „Der Weg ist das Ziel.“ zeigst du die nötige Ausdauer, um auch ferne Ziele zu erreichen. Die nötige Energie und Motivation erhältst du im Januar von Mars.

Singles sollten im Januar erst einmal Pause in der Partnersuche einlegen. 2022 bringt noch einige gute Monate, in denen dir die Herzen nur so zufliegen werden.

Stünde Mars und Venus nicht so günstig, würde der ganz normale Beziehungsalltag ablaufen. So aber ist eine gewisse Spannung vorhanden, die sich in Diskussionen, aber auch in der Erotik widerspiegelt.

Wassermann
Wassermann

21.1.-19.1.

Lieber Wassermann, Freiheit und selbstbestimmtes Handeln machen dein Leben erst lebenswert.

Kein Wunder, dass du unzufrieden bist. Die sozialen Einschränkungen durch Corona und der zunehmende Papierkrieg privat sowie beruflich nerven dich gewaltig. Vielleicht hast du auch noch einen nervigen Chef, der alle paar Minuten etwas anderes will. Also, Ausgeglichenheit sieht anders aus.

Auch für Liebesdinge ist der Januar nicht der beste Monat. Es wir zwar ein paar heiße Flirts geben, aber allzu viel wird nicht passieren. Hier hilft im Moment nur Augen zu und durch. Lass diesen Monat an dir vorbeiziehen, denn es kommen auch wieder bessere Zeiten.

Fische Sternzeichen
Fische

20.2.-20.3.

Liebe Fische, Jupiter betritt im Januar dein Sternzeichen und beschert dir nicht nur im Januar immer wieder neue berufliche Chancen, die du erkennen und auch aktiv nutzen solltest. Und auch in der Liebe stehen die Sterne gut und es fällt dir leicht Kontakte zu knüpfen und hieße Flirts zu initiieren.

Interessierst du dich für Spirituelles oder bist du ein kreativer Fisch? Dann nutze die Schwingungen vom Fische-Jupiter nicht nur im Januar, sondern das ganze erst Halbjahr 2022 dafür.

Vielleicht gehst du im Januar sogar auf Rückzug, weil dich die Anforderungen von außen überfordern und du einfach mehr Zeit für dich brauchst. Dabei kannst du dir wunderbar einen Überblick über deine Wünsche und die Dinge, die du immer schon machen wolltest, verschaffen. Am bestem machst du dir eine Liste, denn 2022 könntest du so manches davon realisieren.

Dein Monatshoroskop

Wenn auch Du gerne regelmäßig dein

kostenloses MONATSHOROSKOP

brandneu nach Fertigstellung bekommen möchtest, dann trage dich in meinen monatlichen Newsletter ein.

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .