Horoskop-Zeichnung

 

Hast Du nun auf Basis der Horoskopdaten (Art des Ereignisses/der Frage, Datum, Zeit und Ort) ein Horoskop berechnet, dann wird die Darstellung in der Regel so aussehen:

 

 

  1. Die zwölf Sternzeichen befinden sich im äußeren Kreis. Wie jeder Kreis umfasst der Tierkreis 360°. Die Tierkreiszeichen werden in zwölf gleichgroße Abschnitte à 30° unterteilt. Sie werden im Uhrzeigersinn gelesen.
  2. Die Planten findest Du im inneren Kreis.
  3. Die zwölf Häuser befinden sich ebenfalls im inneren Kreis. Sie unterteilen das Horoskop in 12 Bereiche. Diese Bereiche stehen für die unterschiedlichen Lebensthemen. Die Häuser werden gegen den Uhrzeigersinn gelesen. Der Ascendent (=1. Haus) befindet sich in der Regel mittig rechts. (in der Abbildung im Zeichen des Steinbocks).
  4. Die Aspektlinien (im Beispiel in Rot und Blau) zeigen die Abstände der Planten zueinander. Die roten Aspekte zeigen Spannungen und die blauen harmonische Energien.

Mehr Informationen dazu findest Du unter:

Service:

Infothek:

Musteranalyse:

Test: