Zwilling – Horoskop Februar 2021

Monat Horoskop Sternzeichen Zwilling

Beruf & Finanzen

Verhandlungen und Gespräche laufen zunächst gut an, um anschließend dann ins Stocken zu geraten. Vereinbarungen werden nachträglich geändert oder man muss sogar noch einmal ganz neu verhandeln.  Ja, auch bei euch, liebe Zwillinge, zieht der rückläufige Merkur bis 21. Februar die Handbremse an. Deshalb geht bis dahin besonders vorsichtig bei Vertragsabschlüssen vor. Doch zum Ende des Monats werdet ihr die verloren Zeit sehr schnell wieder einholen.

Uranus drängt zu schnellen finanziellen Entscheidungen besonders bei Selbständigen. Investiert daher mehr Zeit in die Entscheidungsfindung und lasst euch auf keinen Fall zu Schnellschüssen hinreißen. Am besten verschiebt ihr wichtige Entscheidungen auf die letzte Woche des Monats.

Gibt es etwas, was ihr schon lange vor euch herschiebt wie z. B. die Ablage? Dann ist jetzt die richtige Zeit diese Dinge anzupacken und zu erledigen.

Liebe & Beziehung

Singles können jetzt über das Internet und die Social Medien wunderbar Kontakte knüpfen. Auch wenn das Kennenlernen durch den rückläufigen Merkur etwas langsam vorangeht, ist es sehr gut möglich, dass du in diesem Monat deinen zukünftigen Partner findest. Denn die Venus steht ausgesprochen gut zu deinem Sternzeichen.

Paare verbringen im Februar eine durchwegs harmonische Zeit. Inspiriert durch neue Ideen entstehen in diesem Monat neue Zukunftspläne, die eurer Partnerschaft sehr gut tun.

Wohlbefinden

In diesem Monat verfügt ihr über erfreulich viel Energie. Dazu holt ihr euch die nötige Entspannung im Austausch mit Freunden, sei es durch hochgeistige Gespräche, neue Kochrezepte oder Diskussionen über die kommende Sommermode. 

Mehr zu den Rückläufigkeiten von Merkur, Venus und Mars findest du hier: Astrologie 2021 – wichtige Termine

Horoskop für Februar 2021: